Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung …

… ist ein Angebot, dem Geheimnis des Lebens auf der Spur zu sein.
… ist ein Weg, sich selbst und Gott vertieft zu begegnen.

In der Geistlichen Begleitung kann alles in den Blick genommen werden, was ist und bewegt. Es wird „durchschaut“ auf die Gegenwart Gottes und die Spuren seines Geistes.

Geistliche Begleitung will wachsen helfen:

  • Den persönlichen Lebensweg anzunehmen und zu verantworten.
  • Aus der Beziehung zu Gott den Alltag zu gestalten.
  • Entscheidungen verantwortet treffen zu können.
  • Die Beziehung zur Gemeinschaft der Glaubenden zu klären und zu leben.

Wenn Sie an einer solchen Begleitung per Webmail für einen Zeitraum von 4–6 Monaten interessiert sind, können Sie sich hier direkt an Geistliche Begleiterinnen und Begleiter aus dem Bistum Rottenburg-Stuttgart wenden.

Wenn Sie bereits mit einer Begleiterin / einem Begleiter in Kontakt sind, können Sie sich » hier erneut einloggen.

» Weitere Informationen zu diesem Angebot

Foto

Angelika

Wer sucht, der findet. Das geht allein oder zu zweit. Wer zu zweit unterwegs ist, kann sich austauschen.
Einer erzählt, der andere hört und kann im Hören die leisen Zwischentöne wahrnehmen.
Gerne gehe ich mit ihnen ein Stück ihres Weges auf der Suche nach Lösungen für ihre Fragen.

Foto

Sr. Ulrike

Gott lässt uns in all unseren Schwierigkeiten und Sorgen nicht fallen. Ihren Alltag immer wieder mit Gott in Verbindung zu bringen, dabei möchte ich Sie gerne ein Stück weit begleiten.

Foto

Sr. Damiana

Vinzenz von Paul sagt: „Das Heil der Menschen ist ein so wertvolles Gut, dass man sich darum kümmern muss.“
Mir ist dieser Satz von Vinzenz sehr wichtig und die Motivation dafür, Sie auf Ihrem Lebensweg eine Zeit lang zu begleiten.

Foto

Monika

Als Weggefährtin - im gemeinsamen Lauschen mit den Ohren des Herzens - begleite ich Sie gerne ein Stück Ihres Lebensweges. Aus eigenem Erleben weiß ich, dass Austausch von Erfahrungen helfen kann, Antworten zu finden und Dinge neu zu sehen.

Foto

Elisabeth

Ich begleite Sie gerne auf ihrer Suche nach eigener Lebensperspektive und stelle mit Ihnen die Frage nach Gott.

Foto

Sr. Luise

In der geistlichen Begleitung möchte ich mit Ihnen auf Ihr Leben schauen und gemeinsam mit Ihnen die Spuren von Gottes Wirken darin erkennen. Ich habe keine vorgefertigten Antworten für Sie, bin aber bereit, mit Ihnen die Antworten, die in Ihnen schon vorhanden sind, zu entdecken.

Foto

Sr. Marzella

Gerne begleite ich Sie auf der Suche nach dem Sinn, nach Frieden, nach lebensleitenden Werten, nach Mitmenschlichkeit, nach den Tiefendimensionen des Lebens, nach dem Sein, nach Gott.

Foto

Michael

Ich bin gerne bereit gemeinsam mit Ihnen zu überlegen: "Wo stehe ich auf meinem Lebensweg?" „Wofür habe ich Zeit und was verbraucht meine Zeit?“ Und vielleicht auch: "Was hat mein Leben mit Gott zu tun? Und was hat Gott mit meinem Leben zu tun?"

Empfehlungen

Nur für heute

Katholisches Dekanat Böblingen

Ein kurzer spiritueller Impuls, ein Foto und ein Gedanke für den jeweiligen Tag - jeden Morgen per E-Mail direkt auf den Bildschirm oder das Smartphone. Nur für heute sich anregen lassen, kurz innezuhalten ...

Vom Aschermittwoch bis zum Ostermontag.

nur-fuer-heute.com

Ich bin so frei. Kannst du das von dir sagen? Bist du frei? Hast du Lust, dir selbst wieder mehr auf die Spur zu kommen?

In der Fastenzeit ein Tagesimpuls per Mail - und auf Wunsch persönliche Begleitung, für Jugendliche und junge Erwachsene.

www.heaven-on-line.de

Auf Ostern hin

Abtei Königsmünster Meschede

Hier finden Sie von Aschermittwoch bis Ostern 2017 täglich einen Impuls zu einem Wort aus den jeweiligen Tageslesungen, den verschiedene Mönche der Abtei verfassen. Eine zusätzliche Facebook-Seite bietet die Möglichkeit darüber ins Gespräch kommen.

Zur Homepage

Das Video vom Papst

Weltweites Gebetsnetzwerk des Papstes

Das Papstvideo ist eine globale Initiative des Weltweiten Gebetsnetzes des Papstes (Gebetsapostolats), um bei der Verbreitung der allmonatlichen Gebetsmeinungen des Heiligen Vaters in Zusammenhang mit den Herausforderungen, vor denen sich die Menschheit gestellt sieht, mitzuwirken.

www.facebook.com/dasvideovompapst/

Bartimäusgebet

Schweizerische Caritasaktion der Blinden (CAB)

Bei dem von den Katholischen Blindenorganisationen im deutschen Sprachraum getragenen „Gebetsapostolat“ können Gebetsanliegen gepostet und den Teilnehmenden zum Mitbeten anvertraut werden.

bartimaeusgebet.net/

Evangelientexte in Gebärdensprache

Hörgeschädigtenseelsorge der Erzdiözese München und Freising

Der staatlich geprüfte taube Dolmetscher Kilian Knörzer gebärdet seit März 2014 Sonntag für Sonntag das Evangelium.

Zur Homepage

Evangelium in Leichter Sprache

Katholisches Bibelwerk e. V. Stuttgart

Auf dieser Homepage können Sie das Evangelium in Leichter Sprache lesen. Oder hören. Jeden Sonntag kommt ein neues Stück vom Evangelium dazu.

www.evangelium-in-leichter-sprache.de/

Die Vision: Viele Jugendliche über regionale WhatsApp-Gruppen mit einfachen Hilfestellungen und täglichen Audio-Impulsen im persönlichen Gebet zu unterstützen, so dass ihre Christusbeziehung wächst und sie erfahren: „Wer glaubt, wer betet, ist nie allein.“

Zur Homepage

Forum Franziskus

Julian Kendziora & Team

Das Frorum Franziskus bietet monatliche franziskanische Impulse und die Möglichkeit in Form eines "Leserbriefs" zu antworten. Das Team besteht aus jungen Gläubigen, die sich für ihren Glauben einsetzen und diesen auch teilen wollen.

forumfranziskus.com/

Espresso-Church

Bistum Rottenburg-Stuttgart

Ein kurzer Energie-Shot, ein kleiner Moment – zwischendurch – überraschend und nicht einplanbar – vielleicht dann, wenn Du es am wenigsten erwartest: ein Espresso für die Seele. Dies ist die Idee der Impulse von Espresso-Church.

espresso.church/so-gehts/

Der Kölner Weihbischof Ansgar Puff bietet täglich einen Videoimpuls an. Die Beiträge erstrecken sich über geistliche Themen und Kommentaren zum Tagesgeschehen.

www.facebook.com/WeihbischofAnsgar/

DA_ZWISCHEN

Bistum Speyer

da_zwischen Gott entdecken!

 

Gott ist DA! _ ZWISCHEN den vielen kleinen und großen Dingen, die sich im Leben ereignen. Die "Netzgemeinde" ist wie ein Hinweisschild für Dich und hilft Dir dabei, mitten im Alltag Gott zu entdecken.

www.netzgemeinde-dazwischen.de

Geistliche Impulse

Kooperation mehrerer deutscher Bistümer

Vom ersten Fastensonntag bis Pfingsten gibt es zwei Mal wöchentlich (jeweils sonntags und mittwochs) per E-Mail oder per Facebook Impulse, die Sie kostenlos abonnieren können.

 

geistliche-impulse.de

Mehr ist Mehr - Fastenimpulse

Bistum Hildesheim und Bistum Osnabrück

Die Fastenimpulse sind tägliche Mails sowie WhatsApp-Nachrichten, die während der Fastenzeit mit einem prägnanten Bild, und einem kurzen Text einen kleinen Nachdenk-Impuls setzen wollen.

www.fastenimpulse.de

An jedem Tag der Fastenzeit einen kleinen Bild/Text-Impuls per WhatsApp oder per E-Mail.

Exerzitienhaus online