Internetseelsorger Bistum Würzburg

Thomas

 

 

Zu Thomas

Den eigenen Weg im Leben zu finden und zu gehen, ist oftmals nicht leicht. Wir kommen mitunter vom Weg ab oder verlieren die Orientierung.

Dann benötigen wir Hilfe. Eine Möglichkeit besteht darin, seine eigenen Gedanken, Gefühle, Sorgen und Probleme aufzuschreiben und einem Zuhörer mitzuteilen.
Ein solcher Zuhörer möchte ich für Sie sein. Gerne begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg.

Ich bin Jahrgang 64, arbeite als Sozialpädagoge und habe eine schon bald erwachsene Tochter. Auf ihre Anfrage und den Austausch mit Ihnen freue ich mich.