Internetseelsorger Bistum Würzburg

Paul

 

 

Zu Paul

Es klingt wie ein echter Widerspruch.
"Alles was bleiben will, muss sich ändern."

Unser ganzes Leben ist Veränderung. Altes geht, Neues entsteht. Es gilt den eigenen Lebensweg zu gehen.

Mir ist klar, dass es schwere und steile Wegstrecken gibt, Strecken auf denen man der Verzweiflung nahe ist, aber jeder noch so kleine Schritt, bringt ein Stückchen weiter. Bei all dem gehe ich gerne ein Wegstück mit.