Exerzitien online ‚Ich bin da‘

Bistum Münster und weitere Bistümer und ev. Kirchenkreise

Still werden, wahrnehmen, aufmerksam sein für sich und Gott. Der vierwöchige kontemplative Übungsweg lädt ein, sich dafür jeden Tag eine Zeit zu nehmen.

Per E-Mail, auf Wunsch mit persönlicher Begleitung oder Video-Gruppentreffen.

#fightyourhabits

Katholische Fernseharbeit

Wir gehen die Fastenzeit offensiv an! Es geht darum, das anzupacken, was hemmt, einfach nur Zeit raubt oder von den Liebsten und von Gott trennt. Das ist unsere Fasten-Challenge!

Exerzitien online mit den Karmeliten

Theresianischer Karmel in Österreich

Die Karmeliten laden ein zu einer Reise nach Innen: "Tretet ein in die Burg Eurer Seele" - Exerzitien Online mit der hl. Teresa von Avila. Wöchentlich ein Impuls zur Besinnung und Vorbereitung auf Ostern.

Meditationen für Zeiten der Veränderung. Bewegt und in Ruhe, auf YouTube und Instagram. Zweimal sieben Meditationen. Ab Aschermittwoch.

www.instagram.com/digitaledomschule/

Misereor Ihr Hilfswerk

Impulse für die Fastenzeit 2021: Frei-Räume

Bischöfliches Hilfswerk Misereor

Was wäre, wenn… ? MISEREOR lädt Sie ein, Freiräume zu entdecken, die zu kreativen, bunten, solidarischen Orten der Begegnung und des Engagements werden können. Es erwarten Sie 7 Impulse für 7 Wochen.

 

Fastenimpulse: Lebendigkeit und ihre Quellen

Arbeitsstelle für Männerseelsorge

Corona hat unterbrochen. Vieles ging kaputt. Darüber wollen wir nicht reden. Uns interessiert: Was haben wir gewonnen? Was wurde uns wichtig? Was trat neu in unser Leben?

Am Aschermittwoch und an jedem Fastensonntag ein Text.

Abtei Königsmünster

Impulse in der Fasten- und Osterzeit

Benediktinerabtei Königsmünster

Hier finden Sie von Aschermittwoch bis Ostern täglich einen Impuls zu einem Schriftwort, den verschiedene Mönche der Abtei verfassen. Die Texte folgen in diesem Jahr dem ökumenischen Bibelleseplan.

Nur für heute

Team Nur für heute

"Psalmen – Worte ohne Masken": Ein kurzer spiritueller Impuls, ein Foto und ein Gedanke für den jeweiligen Tag - jeden Morgen per E-Mail. Nur für heute sich anregen lassen, kurz innezuhalten ...

Ab Aschermittwoch.

Fastenaktion: Es geht! Anders.

Katholische Seelsorge in Deutscher Gebärdensprache

Es geht! Anders – das hat uns Corona gezeigt. Wir wollen gut leben! Wie geht das? Fastenzeit ist die Chance zu schauen.

Die MISEREOR-Fastenaktion umgesetzt in Deutsche Gebärdensprache. Über Telegram, Threema und Padlet.

Ökumenische Alltagsexerzitien

Ökumenische Alltagsexerzitien

Erzbistum Bamberg / ev. Kirchenkreis Bayreuth

Fünf Wochen im Frühjahr, wöchentlich fünf geistliche Impulse für Ihre persönliche Besinnung. Wenn Sie möchten, können Sie mit einer Begleiterin / einem Begleiter Ihre Erfahrungen per E-Mail besprechen.

Vielleicht – ein kleines Wort, das immer wieder im Alltag auftaucht. Ganz leise schleicht es sich in unsere Aussagen und Texte ein.

Nehmen wir uns die Zeit, die vielen „Vielleichts“ in unserem Leben in den Blick zu nehmen und mit ihnen umzugehen.

In der Fastenzeit…

Logo Jesuiten

Begleitete Online-Exerzitien

Deutsche Provinz der Jesuiten

Die Exerzitien Online möchten Ihnen helfen, Gott im eigenen Leben zu entdecken, und täglich eine kleine Anregung geben, ins Gespräch mit ihm zu kommen. Die Kurse finden in der Regel im Herbst (September/Oktober), Advent und der Fastenzeit statt.